TEL: 03671/359590
open stage ideen saalfeld

Saalfelder Kultur+Sommer


Open-Stage im Klosterhof vom 16. Juli bis 8. August 2021



HINTERGRUND
Das Jahr 2020 und auch das erste Halbjahr 2021 haben vielen Menschen zahlreiche Entbehrungen abverlangt. Die Kulturszene befindet sich seit März 2020 praktisch im Dauerlockdown. Marktfest, Bierfest & viele weitere Veranstaltungshöhepunkte der Stadt fallen aller Voraussicht nach bereits das zweite Jahr in Folge aus. Wir möchten daher in den Sommermonaten mit einem Festival für jede Altersklasse und jeden Geschmack kleine kulturelle Lichtblicke schaffen. Die KULTUR+SOMMER-Besucher können für eine kurze Zeit ihre Sorgen vergessen und einfach den Moment genießen.

IDEE
Saalfelds Kulturschaffende gestalten ein Programm für ihre Mitbürger. Jeder der etwas darbieten möchte, ist herzlich willkommen, sei es ein Filmabend, eine Lesung, ein Puppentheater oder ein kleines Konzert. Dafür steht die Location mit allem was dazu gehört frei zur Verfügung. Die Stadt stellt Räumlichkeit, Technik und Bühne als Vermieter kostenfrei zur Verfügung. Als Veranstalter agieren die jeweiligen Vereine, Institutionen bzw. Künstler. Gleichermaßen sind sie verantwortlich für die Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Ein Mitarbeiter von SAALFELD+KULTUR ist bei jeder Veranstaltung dabei.

LOCATION
Der Innenhof des Franziskanerklosters ist wie für einen Kultursommer gemacht. Minimaler Aufwand für ein maximales Ergebnis. Die Bühne für die Darbietungen kann für den kompletten Zeitraum stehen bleiben. Die Location bietet unter Berücksichtigung sehr wahrscheinlich weiterhin notwendiger Covid19-Schutzmaßnahmen die besten Voraussetzungen, da durch die Klostermauern eine natürliche Zugangskontrolle gegeben ist. Je nach gesetzlichen Vorgaben kann die Location mit 50 bis 100 Besuchern variabel bespielt werden.

ZEITRAUM
Die Veranstaltungsreihe soll in den Ferienmonaten Juli und August hauptsächlich an den Wochenenden, aber auch an einzelnen Wochentagen stattfinden. Der genaue Zeitraum ist der 16.Juli bis zum 08. August 2021. Geplant sind der Freitag und Samstag jeweils für Abendveranstaltungen (z.B. Lesung, Konzert, Theater, Kino). Der Sonntag soll ein Familiennachmittag werden. In der Woche ist zusätzlich der Dienstag für Nachmittagsveranstaltungen gedacht. Weitere Termine sind ggf. nach Absprache möglich. Das Auftaktwochenende (16./17. Juli) wird durch das Team SAALFELD+KULTUR mit regionalen Künstlern geplant.

BEWERBUNG
Schickt Eure Veranstaltungsidee ganz formlos bis zum 6.6.21 an kulturbuero@stadt-saalfeld.de. Wir sichten alle Ideen, picken die besten Vorschläge heraus, stimmen mit euch die Termine ab und bauen daraus ein möglichst buntes Programm!